Loader

der zahnmedizinische Koffer

Was ist das?

Damit man das Zahnmedizinstudium erfolgreich bestehen kann braucht man einiges an Instrumentarium. Neben Spiegel und Sonde, braucht man zum Beispiel auch einen Artikulator und ein Winkelstück, um nur einen kleinen Teil hier aufzuführen. Das alles muss sich jeder Student selbst anschaffen.

 

Die Gesamtheit dieser Instrumente und Materialien werden umgangssprachlich als „Zahni-Koffer“ bezeichnet. Wobei die Sachen selten in einen einzigen Koffer passen. Oftmals ist es eine Ansammlung mehrerer Kisten und Taschen, die entsprechend sortiert sind. Der Inhalt kann variieren, sollte aber alle von der Uni vorgegebenen Teile beinhalten.

Wo bekomme ich sowas her?

Hierfür hat die Fachschaft vor vielen Jahren ein System implementiert: Studenten, welche kurz vor Beginn ihrer praktischen Kurse stehen haben die Möglichkeit alles was man braucht gebraucht von Kommilitonen zu erwerben, welche das Studium schon abgeschlossen haben.

 

 

Alternativ kann man sich auch einen neuen Koffer im Dentaldepot bestellen.

Achtung, es gibt Änderungen:

Im Rahmen der neuen Approbationsordnung werden gewissen Umgestaltungen des benötigten Instrumentariums erfolgen. Noch haben wir hierzu keine weiteren Informationen. Sobald uns diese vorliegen, werden wir sie hier mit euch teilen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner